Willkommen bei Yoga Licht in Mering
Gruppen-, Einzelunterricht und therapeutisches Yoga

Alle Kurse sind als Präventionsmaßnahme bei Deiner Krankenkasse zertifiziert. Weitere Infos zu Präventionskursen

Hatha-Yoga in Mering für Anfänger und Fortgeschrittene

Wie funktioniert Yoga?
Alles was wir tun, bringt uns mit dem was wir tun in Verbindung. Wenn Du Yoga übst, dann entsteht diese Verbindung mit deinem Körper, Atem und Geist. Deine ganze Aufmerksamkeit und Wahrnehmung wird auf den Atem und die Körperhaltungen gelenkt. Und da Multitasking bekanntermaßen ein Mythos ist, bist du im Hier und Jetzt angekommen. Das ist der Raum, wo das Leben stattfindet und der Fokus in meiner Arbeit als Yogalehrerin und Meditationscoach.

Auf den weiterführenden Seiten findest Du einige Informationen über die Kurse und über mich. Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen.

Wie kann Yoga Dir helfen?

Die häufigen Probleme im gesundheitlichen Bereich mit körperlichen und psychischen Beschwerden machen uns darauf aufmerksam, dass wir uns mehr dem Thema der Gesundheit zuwenden sollten. Yoga ist eine sehr gute Methode seinen Körper wieder zu spüren und durch Meditation und Atemübungen mehr bei sich selbst anzukommen. Wie es so schön heißt: “Get out off your head and come to your senses”. Durch das Spüren der Asana und das was die Übungen bei Dir bewirken, entziehst du dem Verstand die Informationen, die er braucht, um die analytische Arbeit fortzusetzen. Dann ist endlich Ruhe im Oberstübchen :-). Du kannst in dieser Stille verweilen und Dich vom Alltag erholen.

 

Einzelunterricht

Die traditionelle Übungsweise des Yoga hat vor langer Zeit nur im Einzelunterricht stattgefunden, so konnte der/die Lehrer/in die Praxis des Yoga an die Bedürfnisse seines/ihrer Schülers/in anpassen. Damit war die Wirkung des Unterrichts individuell angepasst, an die Beschwerden und Ziele des/der Schülers/in.
Das ist das Prinzip, das auch bei mir zu Anwendung kommt und wir erarbeiten in einer ausführlichen Kommunikation eine Yogastunde, die Du wunderbar Zuhause üben kannst. Das ist nämlich das Ziel, die Befähgiung des Schülers/der Schülerin zu üben. Wir betrachten alle “Hindernisse” und Deine Wünsche bei der Übung und Dein Ziel ist auch mein Ziel.
Die Anmeldung zu einem Einzelunterricht erfolgt am besten telefonisch
0176 3211 0543 oder per Email: info@yoga-licht.de

Gebühr für eine Einzelstunde (75 Minuten) beträgt 75 € .
“Manchmal ist die Pause zwischen zwei tiefen Atemzügen das Wichtigste am ganzen Tag.” Etty Hittlesum

Wie ist eine Yoga-Stunde in der Gruppe aufgebaut?

Die Yoga-Stunde ist in einen Rahmen gespannt, das Dir nach einigen Stunden zu einer wohltuenden Gewohnheit wird. Wir beginnen mit Ankommen, meist im Liegen und du genießt die Ruhe nach einem intensiven Tag. Dann folgen sanfte Bewegungen und die Verbindung mit dem Atem. Wir üben gemeinsam und bereiten uns auf das Haupt-Asana vor. Jede Stunde hat einen Schwerpunkt, wie z.B. Schulter-Nacken, Hüfte, Drehungen, Rückwärtsbeugen, Vorwärtsbeugen, Gleichgewichtshaltungen oder Umkehrhaltungen. Das Haupt-Asana bildet den Fokus der Stunde und danach üben wir den Ausgleich und Entspannung. Der Abschluss der Stunde ist sehr beliebt, da ich die Schüler in eine Tiefentspannung anleite und wir meditieren gemeinsam einige Minuten lang. Mein Ziel ist es, dass Du nach der Stunde entspannt und fröhlich das Yogastudio verlässt :-).

Was Du vor der Anmeldung wissen solltest

Ja der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet

Nein das ist nicht nötig, die Ausstattung im Yogastudio ist hervorragend und es bleiben keine Wünsche offen.

Das bedeutet, dass Deine Krankenkasse Dir einen Anteil der Kursgebühr erstattet, wenn Du die Teilnahmebestätigung dort einschickst. Die Teilnahmebestätigung bekommst Du von mir am Ende eines Kurses bei einer regelmäßigen Teilnahme ausgehändigt.

Du kannst gerne in bar oder per Überweisung bezahlen. Wenn Du überweisen möchtest, kannst Du das Formular zur Anmeldung nutzen.

Ja klar, das ist meine Empfehlung, bevor Du Dich anmeldest, gerne einmal gratis zu schnuppern.

Mein Yogastil ist klassisch und beinhaltet eine angepasste Art der Übungen, sodass jede sehr gut mitüben kann.

Ja, in den meisten Fällen bitte ich eine Nachholstunde am Ende einer Kursreihe an.

Ja das geht. Damit ich die Übungen an deine Möglichkeiten abwandeln kann, wäre ein kurzes Gespräch vor der ersten Stunde sinnvoll.

Wir legen sehr viel Wert auf den Atem, allerdings ist Chanten kein Bestandteil meines Unterrichts. Spirituell sind manchmal die Weisheitsgeschichten, die ich euch am Ende der Stunde vorlese.

Kurs-Termine 2024

Hatha Yoga – sanfter Yogaflow und Meditation

Freitags:  17:30 – 19:00 Uhr (10 x 90 Min.) – 2024

Kurs 1
12.01. (1) / 19.01. (2) / 26.01. (3) / 02.02. (4) / 09.02. (5) / 08.03. (6) / 15.03. (7) / 22.03. (8) / 12.04. (9) / 19.4. (10) / 26.04. (11)

Kurs 2
03.05. (1) / 10.05. (2) / 17.05. (3) / 07.06. (4) / 14.06. (5) / 21.06. (6) / 28.06. (7) / 05.07. (8) / 12.07. (9) / 19.07. (10) / 26.07. (11)

Kurs 3
20.09. (1) / 27.09. (2) / 04.10. (3) / 11.10. (4) / 18.10. (5) / 25.10. (6) / 08.11. (7) / 15.11. (8) / 22.11. (9) / 29.11. (10) / 06.12. (11)

Kursgebühr: 140€

sanfter Yoga mit Meditation

Dienstags:  18:00 – 19:30 Uhr (10 x 90 Min) – 2024

Kurs 1
09.01 (1) / 16.01. (2) / 23.01. (3) / 30.01. (4) / 06.02.4 (5) / 20.02. (6) / 27.02. (7) / 05.03. (8) / 12.03. (9) / 19.03. (10) / 09.04. (11)

Kurs 2
16.04. (1) / 23.04. (2) / 30.04. (3) / 07.05. (4) / 14.05. (5) / 04.06. (6) / 11.06. (7) / 18.06. (8) / 25.06. (9) / 02.07. (10) / 09.07. (11)

Kurs 3
17.09. (1) / 24.09. (2) / 01.10. (3) / 08.10. (4) / 15.10. (5) / 22.10. (6) / 05.11. (7) / 12.11. (8) / 19.11. (9) / 26.11. (10) / 03.12. (11)

Kursgebühr: 140€

Veranstaltungsort

Meine Kurse finden im wunderschöne Yogastudio Nandi-Yoga in Mering statt. Es bietet viel Platz und eine ruhige und harmonische Atmosphäre um Yoga zu üben. In der Zettlerstrasse 36, auf der linken Seite des Gebäudes trittst Du ein ins Gebäude und kannst Dich während du die Treppenstufen ganz nach oben läufst, schon auf die Stunde einstimmen und jede Stufe bewußt gehen und dabei tief ein- und ausatmen.

× Kontakt